Neuer Bundesverband

23.08.2015 15:00
 
Am letzten Wochenende, 21.-23. August 2015 hat sich in einem Sitzungsmarathon der "Bundesverband Trans* e.V. - Für geschlechtliche Selbstbestimmung und Vielfalt" gegründet. 64 Vertreter_innen von ca. 30 Trans*Initiativen, u.a. auch TIAM e.V., aus ganz Deutschland haben sich in der Akademie Waldschlößchen bei Göttingen getroffen. Wir hatten hochgesteckte Ziele und gingen mit enormer Energie und Begeisterung zu Werke. 
Trotz kontroverser Meinungen und Ziele wurde sehr konstruktiv und harmonisch zusammen gearbeitet. Wir waren begeistert von dem Geist, der uns erfasst hat.
Die Bedeutung dieses Moments lässt sich noch gar nicht erfassen. Der Bundesverband wird mit wesentlich mehr Gewicht eintreten und als Ansprechpartner für Politik und Gremien auf Bundesebene fungieren. Der Verband hat 59 Gründungsmitglieder_innen. Elf Vorstandsmitglieder_innen sind aus Kiel, Berlin, Bielefeld, Köln, Siegen, Dresden und Leipzig.